Allgemein Berichte 3-Tages-Ausflug nach Leipzig

3-Tages-Ausflug nach Leipzig

 

Am Freitag, dem 31.8. startete die Damengymnastik des SV-Brachttal ihren 3-Tages-Ausflug nach Leipzig.
Für 44 Frauen hieß es nun Koffer packen. Wir starteten pünktlich um 7 Uhr mit der Firma Susen unsere Busreise.
Unterwegs erwartete uns unser beliebtes Frühstück mit vielen Leckereien. Natürlich durfte das ein oder andere Glas Sekt nicht fehlen.
Um die Mittagszeit erreichten wir unser Hotel in Leipzig und es ging sofort los zum Rundgang durch die Leipziger Altstadt. Den Abend ließen wir mit leckerem Essen im „Auerbachs Keller“ ausklingen.
Am nächsten Morgen folgte der Besuch im Leipziger Zoo. Einer der größten und schönsten Zoos Deutschlands mit 850 verschiedenen Tierarten. Ob Tiere beobachten oder eine Bootsfahrt durch den Urwald, der Zoo hat sich bei schönem Wetter auf jeden Fall gelohnt.

Der Nachmittag war zur freien Verfügung und die Einen lauschten in der Thomaskirche dem Thomanerchor, die anderen verbrachten den Tag mit Shoppen und Bummeln.


Abends besuchten wir die Gosen Schänke „Ohne Bedenken“. Mit lustigen Anekdoten über die Bierspezialität und gutem Essen verbrachten wir ein paar schöne Stunden mit der Bigband der Leipziger Musikschule.
Der Sonntag war gekommen und es hieß schon wieder Abschied nehmen. Die Morgenstunden verbrachte jeder auf eigene Faust, sei es auf einer Stadtrundfahrt, Besuch des Völkerschlachtdenkmals oder in dem historischen Bahnhof Leipzigs.
Gegen 13:30 Uhr startete unser Bus zum Abschluss in Richtung Panometer, einem ehemaligen Gasspeicher, wo wir uns das Wrack der Titanic in einem beeindruckenden 360 Grad Panorama ansehen konnten.
Gegen 21:00 Uhr erreichten wir müde und doch etwas erschöpft wieder Brachttal. Ein riesiges Dankeschön an Edith und Dani für die Organisation des Ausfluges. Bis zum nächsten Mal.

 

Zur Fotogalerie...